Beratung - Weiterbildung - Information für Interessenvertretungen

Im Fokus

18.10.2018

18.10.2018: Erfahrungsworkshop "Interessenvertretung 4.0"

Über den praxisorientierten Erfahrungsaustausch wollen wir gemeinsam mit den Teilnehmenden herausfinden, wie Digitalisierung im betrieblichen Alltag mitbestimmt und human gestaltet werden kann.... Details

11.09.2018

Überwachungs- und Kontrolltechnik regeln

Die technischen Möglichkeiten der Leistungs- und Verhaltenskontrolle werden in dem Seminar den Teilnehmenden erläutert, Handlungs- und Regelungsmöglichkeiten in Betriebsvereinbarungen aufgezeigt. ... Details

11.09.2018

Microsoft Office 365 und Co.

Teilnehmende erhalten Grundlagenwissen über moderne IT-Strukturen: vom statischen Produkt zur fließenden Lösung aus der Cloud. Zugleich werden die erforderlichen Grundlagen der Informations- und...... Details

Aktuelles

Alle anzeigen

Die TBS NRW sucht für das Team Düsseldorf eine/n Berater/Beraterin mehr

Die Digitalisierung verändert die Arbeitskultur. Welche Trends, Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten sollte der Betriebsrat dabei im Blick... mehr

„Industrie 4.0“, Digitalisierung und Vernetzung – und was können wir machen, damit Beschäftigteninteressen stärker berücksichtigt werden? mehr

Durch­führung der Gefähr­dungs­beur­tei­lun­g muss zwischen Inte­ressen­­vertretungen und Arbeit­gebern im Rahmen der Mit­be­stimmung entwickelt... mehr

Viele Regelungen der neuen ArbStättV eröffnen Mitbe­stim­mungs­mög­lichkeiten bei der Ge­staltung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes mehr

Projekte & Initiativen

Hier finden Sie Projekte & Initiativen an denen die TBS beteiligt ist ...mehr

Online Checks

online checks

Online nutzbare Checklisten und Fragebögen zu ausgewählten betrieblichen Fragestellungen ... mehr

Publikationen

tbs publikationen

TBS Publikationen bieten Informationen und Konzepte zur betrieblichen Gestaltung von „Guter Arbeit“ ... mehr